"Das Leben hat den Erdball nicht durch Kampf erobert,
sondern durch Vernetzung."
Margulis und Sagan

Herbstferien Ostsee Rerik 30.09.-07.10.2013

Voller Vorfreude auf die Ferien an der Ostsee, fuhren wir zum zweiten Mal mit dem DFV in den Urlaub. Wir waren incl. Reisebegleitung 5 Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters (9-17) und es  war ein harmonisches Miteinander. Eine Familie kannten wir bereits aus dem letzten Urlaub 2012 in Thale. Der Reisebus holte uns bei der Geschäftsstelle des DFV ab. Die Fahrt dauerte mit einer kurzen Pause vier Stunden. Dann waren wir an unserem Urlaubsort Rerik angekommen. Nach dem Einchecken suchten wir unsere Unterkünfte auf. Diese waren sehr großzügig in Wohnungen aufgeteilt. Schnell wurden die Sachen ausgepackt und die Gegend nach Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkten erkundet, wo man für eine Woche (fast) alles kaufen konnte.

Das Gelände der Ferienstätte ist sehr groß angelegt. Es gibt verschiedene Spielplätze, ein Restaurant, ein Schwimmbad, ein Waschsalon, eine Kinderbastelecke, wo sich die Kinder kreativ ausleben können und eine Sauna, in der man auch abends die Seele baumeln lassen konnte. 

Abends gingen wir ans Haff mit herrlicher Aussicht aufs Wasser, Sonnenuntergang pur. Es versprach eine schöne Woche zu werden. Wir hatten wirklich sehr viel Glück mit dem Wetter. Wer mochte, konnte im T-Shirt laufen.

Die nächsten Tage waren voll durchgeplant. Es ging zur Ostsee, endlos laufen, Muscheln und Steine sammeln und das alles nur genießen; Die Aussicht, die Luft, Abschalten vom Alltag, Lagerfeuer mit Stockbrot in der Ferienanlage. Attraktion war das Erntedankfest der ev. Kirche in Rerik, die im 13. Jahrhundert im Barockstil erbaut wurde und wirklich eine Sehenswürdigkeit ist.

Von Rerik fährt ein Bus ins ca. 15 Min. entfernte Kühlungsborn. Wer mochte, konnte sich aber auch für kleine Kasse auf ein Leihfahrrad schwingen und durch den Wald und an Feldern vorbeifahren, wo man Brombeeren und Zuckerrüben naschen und die Aussicht ganz anders erleben konnte. In Kühlungsborn angekommen fanden sich verschiedene Möglichkeiten in Cafes zu gehen sowie Einkaufsmöglichkeiten oder nette Läden zum Bummeln. Wer wollte konnte eine Fahrt zum Leuchtturm mit dem Planwagen oder mit dem Bus machen.

Die Tage vergingen so schnell und wir mussten schon wieder Koffer packen. Mit dem Bus waren wir in wenigen Stunden wieder zurück in Berlin.

Wir sagen Danke für die Erholung. Es war sehr schön hier und wir werden bestimmt einmal wiederkommen!

Silvia Fischbach

Unser Leitmotiv

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist der größte bundesweite Zusammenschluss von Familien, deren Interessen der DFV auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Der DFV ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und steht allen Familien in Deutschland und allen am Wohl der Familie Interessierten
zur Mitgliedschaft offen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Deutscher Familienverband
Landesverband Berlin

Genter Str. 53
13353 Berlin
Fon 030 - 453 001-0
Fax 030 - 453 001-14 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIC: BFS WDE 33 BER
IBAN: DE 35 100 205 00 000 310 44 00

DFV-Newsletter abonnieren

Sie suchen aktuelle Informationen zur Familienpolitik und möchten zu den Aktivitäten des DFV informiert bleiben? Dann abonnieren Sie unseren DFV-Newsletter!