"Das Leben hat den Erdball nicht durch Kampf erobert,
sondern durch Vernetzung."
Margulis und Sagan

Bericht einer Teilnehmerin

Konflikte lösen – in Verbindung bleiben

Wer kennt das nicht: Es ist 8 Uhr morgens, die Zeit drängt, die Kinder müssen in den Kindergarten, man selbst um 9 Uhr im Büro sein. Anziehen, losgehen! Da nimmt sich der Kleine doch noch schnell das Spielzeugauto und setzt sich ins Kinderzimmer – spielen ist jetzt wichtiger als anziehen oder Kindergarten. Die Große findet Kindergarten momentan sowieso doof, sie will also gar nicht losgehen. Großartig! Was nun? Gefühle der Ohnmacht und des Ärgers steigen in einem auf. Stress pur! Drei verschiedene Personen, drei verschiedene Gefühle und Bedürfnisse treffen aufeinander.

Weiterlesen: Konflikte lösen – in Verbindung...

Bericht Vivien Bierschneider

Ostern in Rerik

Wir, dass sind 6 Erwachsene, 10 Kinder und unsere Reisebegleitung mit Familie, hatten zu Ostern 10 Tage schönes Wetter an der Ostsee.

Die Unterkunft hatte eine sehr gut ausgestattete Küche, oben eine Dusche, ein Bad und ein Schlafzimmer für zwei Personen. Unten im Wohnzimmer gab es ein bequemes Klappsofa für zwei weitere Personen sowie einen kleinen Balkon.

Weiterlesen: Ostern in Rerik

Bericht Martina Engel

Ein Abend in der Bibliothek - 14.05.2011

Mit unserer Veranstaltung „Ein Abend in der Bibliothek“ nahmen wir als eine von 101 Veranstaltungen in ganz Berlin an der 1. Langen Nacht der Familie am 14. Mai teil, die vom Berliner Bündnis für Familie organisiert wurde und unter der Schirmherrschaft von Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit stand. Es war für uns gleichzeitig auch das erste Kooperationsprojekt mit der Schillerbibliothek am Leopoldplatz im Wedding. Schon im Vorfeld machte uns die gemeinsame Planung viel Spaß. Am 14. Mai kamen die Familien (insgesamt 30 Personen) um 18. 00 Uhr in die Bibliothek und waren zunächst voller Erwartung, was alles passieren wird.

Weiterlesen: Ein Abend in der Bibliothek -...

Reisebericht Elvira Müllers

Zschorlau / Burkhardtsgrün

Eine Familiengruppenreise vom 11.07. - 24.07.2011 nach Zschorlau / Burkhardtsgrün

Wie auch im letzten Jahr stand die Familiengruppenreise unter dem Motto „Endlich Zeit für meine Familie“. Der dörfliche Ort Burkhardtsgrün (Gemeinde Zschorlau) mit südlichem Blick auf den Erzgebirgskamm, insbesondere den Auersberg (1092 m) liegt in der reizvollen, wald- und talsperrenreichen Landschaft des Naturpark Vogtland/Erzgebirge. Jedes, der in Orange- und Gelbtönen gestrichenen Ferienhäuser der HERR-BERGE beherbergt zwei Wohnungen. Die unteren Wohnungen haben jeweils eine Terrasse, die zum Plaudern mit anderen einlud. Der Blick auf die Wiese und den angrenzenden Wald, bot allein schon Entspannung.

Weiterlesen: Burkhardtsgruen

Reisebericht Elvira Müllers

Familie und Naturerfahrungen

Jugendherberge Thale - Familiengruppenreise vom 21.07. - 28.07.2012 TN: 22

Was schätzen Berliner Familien an ihrem Urlaub? Ich glaube, das Wichtigste ist der Abstand vom Alltag. Heraus aus dem täglichen „Geschäftig-Sein“. Heraus aus persönlichen Verpflichtungen, Aufgaben, Anspannungen und Verantwortungen sowie dem Zeitdruck. Dabei spielt der Stressfaktor eine erhebliche Rolle. Zeit für sich selbst nehmen sich die Eltern in der Regel nicht. Dabei ist die Gesundheit das höchste Gut, das wir haben.

Auftanken und Freude waren daher das Thema aller Mitreisenden. Die Jugendherberge Thale hat eine einzigartige Lage. Sie liegt eingebettet, zwischen den Felsenschluchten der "Roßtrappe" und des "Hexentanzplatzes". Die Bode fließt direkt am Haus vorbei. Mit dem Rauschen des Wassers schliefen wir am Abend ein und wachten am Morgen auf. Die Natur führte uns auf ihre einzigartige und einfache Art und Weise zur Entspannung.

Weiterlesen: Familie und Naturerfahrungen

Weitere Beiträge...

  1. Gespenster auf dem Weg

Unser Leitmotiv

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist der größte bundesweite Zusammenschluss von Familien, deren Interessen der DFV auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Der DFV ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und steht allen Familien in Deutschland und allen am Wohl der Familie Interessierten
zur Mitgliedschaft offen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Deutscher Familienverband
Landesverband Berlin

Genter Str. 53
13353 Berlin
Fon 030 - 453 001-0
Fax 030 - 453 001-14 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIC: BFS WDE 33 BER
IBAN: DE 35 100 205 00 000 310 44 00

DFV-Newsletter abonnieren

Sie suchen aktuelle Informationen zur Familienpolitik und möchten zu den Aktivitäten des DFV informiert bleiben? Dann abonnieren Sie unseren DFV-Newsletter!