"Das Leben hat den Erdball nicht durch Kampf erobert,
sondern durch Vernetzung."
Margulis und Sagan

Terminkalender

FuN im Paul Gerhardt Stift

Zeitraum: Dienstag, 9. Oktober 2018 - Dienstag, 11. Dezember 2018

Als iCal-Datei herunterladen

x

FuN in Kooperation mit dem Paul Gerhardt Stift

Bei FuN handelt es sich um ein Angebot der Familienbildung, welches die Familien in den Mittelpunkt stellt. Es spricht alle Familien an, unabhängig von ihrer Familienform, ihrer sozialen Lebenssituation oder Vorerfahrungen mit anderen Bildungsangeboten.

Gegenseitige Wertschätzung und Achtung sowie die Anerkennung der Leistungen der Eltern innerhalb des Familienlebens sind wichtige Inhalte des Programms.

Die Familien treffen sich acht Mal, jeweils einmal in der Woche für drei Stunden am Nachmittag. Diese Treffen beinhalten Übungen und Spiele zur Selbst- und Fremdwahrnehmung, zur konstruktiven Kommunikation, zur Kooperation und Förderung der Selbsthilfe, aber auch ein gemeinsames Essen. Jeder Nachmittag ist genau strukturiert und immer in die gleichen Phasen unterteilt. Es gibt den gemeinsamen Begrüßungskreis, die Familientische, die Elternrunde, das gemeinsame Essen, das Spiel mit einem vom Elternteil ausgewählten Kind und schließlich den Abschlusskreis. Das gemeinsame Essen wird bei jedem Treffen von einer anderen Familie vorbereitet, so dass es hier große Abwechslung gibt.

Teilnehmer: Familien mit KIndertn ab 4 Jahre

Start: Dienstag, 11. September 2018, 15.30 - 18.30 Uhr, (8 Termine außer in der Ferienzeit)

Ort: Fliednersaal im Paul Gerhardt Stift Soziales gGmbH

Hinweis. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: 030 - 453 00 10

Ein Kooperationsprojekt mit dem Familienzentrum Paul Gerhardt Stift Soziales gGmbH, der Kita im Paul Gerhardt Stift sowie dem Deutschen Familienverband, Landesverband Berlin e.V.

Veranstaltungsort* 
Familienzentrum Paul Gerhard Stift
Müllerstraße 56-58
Berlin
13349
Deutschland
 

Zurück

Terminänderung!

Das Seminar "Grenzen setzen als Chance für neue Freiräume im Familienalltag" findet nicht am 3. November, sondern am 13 November statt.

Die gesamte Ausschreibung als PDF.

Aktuelle Veranstaltungen

Kleine Füße, große Schritte – Babys erfahren ihre Lebenswelt
18. August 2019 | 09:30 - 11:00 Uhr
Kleine Füße, große Schritte – Babys erfahren ihre Lebenswelt
18. August 2019 | 09:30 - 11:00 Uhr
Die kleinen Entdecker - Krabbel- und Spielgruppe
18. August 2019 | 11:00 - 12:30 Uhr
Die kleinen Entdecker - Krabbel- und Spielgruppe
18. August 2019 | 11:00 - 12:30 Uhr
FuN-Baby im Familienzentrum am Nauener Platz
05. September 2019 | 10:00 - 11:30 Uhr
Unterwassernacht
28. September 2019 | 17:00 - 21:00 Uhr
Ferien in Bayern
04. Oktober 2019 |
Auszeit an der Ostsee!
05. Oktober 2019 |
Entspannende Auszeit für Mütter
09. November 2019 | 14:00 - 16:30 Uhr
Laternenbasteln
11. November 2019 | 15:30 - 18:00 Uhr
Grenzen setzen als Chance für neue Freiräume im Familienalltag!
13. November 2019 | 18:30 - 20:00 Uhr
Entspannt in den Winter (Angebot für Frauen)
17. November 2019 | 14:00 - 17:00 Uhr
Nikolausfeier
07. Dezember 2019 | 14:00 - 17:00 Uhr

 

Jetzt spenden

 

Der DFV Berlin ist qualitätsgeprüfter Verband

paritaetisches-qualitaetssiegel für den DFV Berlin

Das Zertifikat als PDF

Unser Leitmotiv

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist der größte bundesweite Zusammenschluss von Familien, deren Interessen der DFV auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Der DFV ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und steht allen Familien in Deutschland und allen am Wohl der Familie Interessierten
zur Mitgliedschaft offen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Deutscher Familienverband
Landesverband Berlin

Wallenroderstr. 1
(1. OG rechts)
13435 Berlin
Fon 030 - 453 001-0
Fax 030 - 453 001-14 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIC: BFS WDE 33 BER
IBAN: DE 35 100 205 00 000 310 44 00

DFV-Newsletter abonnieren

Sie suchen aktuelle Informationen zur Familienpolitik und möchten zu den Aktivitäten des DFV informiert bleiben? Dann abonnieren Sie unseren DFV-Newsletter!